Watson Munkhowo hat einen Paten gefunden

Der intelligente Junge hat vor einigen Jahren Vater und Mutter verloren und ist Vollwaise. Er trägt wahrlich schwer an seinem Schicksal. In dem Gespräch mit ihm bekam ich eine Ahnung welch grauenhaftes Schicksal es ist, wenn man plötzlich keine Eltern mehr hat. Watson ist ein außergewöhnlicher Junge. Ganz wenige Menschen haben mich in meinem Leben mehr beeindruckt als er.

Lesen Sie bitte seinen Brief vom 9. August 2010

Lieber menschenfreundlicher Vater George,

ich schreibe diesen Brief an Dich und teile Dir mit, dass ich überglücklich bin. Seit dem Tod meiner Eltern bist Du der erste Mensch, der mir die Chance gibt mein Leben von der ärmsten Stufe zu verbessern.

Vater George, ich war nicht in der Lage zur Schule zu gehen, aber dank deiner wunderbaren Hilfe wurde mein Wunsch Wirklichkeit. Du bezahlst mit viel Geld meine Schulgebühren. Nun bin ich in der Lage in die Schule zu gehen. Ohne Deine Freundlichkeit wäre es das Ende meiner Schulzeit gewesen. Ein Mensch ohne Schulbildung ist in diesem Land Malawi das gleiche wie ein toter Hund.

Vater George ich sende Dir alle meine Schulgeldquittungen. Ich bin nicht zu spät mit meinen Quittungen. An dem Tag an dem ich die Quittungen erhalten habe, gab ich sie Bruder Aaron, so dass er sie Dir senden möge.

Vater George, mir wurde gesagt, dass Du nie wieder Schulgebühren bezahlen wirst, weil viele meiner Freunde ihre Quittungen nicht gesandt haben. Dies hat dazu geführt, dass Du und Bruder Aaron und einige Paten gar nicht glücklich über uns Kazuni- Studenten seid. Vater George bitte vergib uns, denn ohne Dich wäre dies das Ende unseres Lebens.

Vater George, ich möchte Dich darüber informieren, dass nachdem Du uns die 25 000 MK gegeben hast ging ich zur Schule. Als der Schulleiter meine Armut sah reduzierte er meine Schulgebühren von 8500 auf 5500 MK. Von dem übrigen Geld kaufte ich mir Kleidung, eine Schulmappe und Schulschuhe.

Ich danke Dir sehr für all das was Du für mich getan hast.

Ich wünsche Dir das Allerbeste.

Gott segne Dich

Dein Waisensohn
Watson Munkhowo

Die Gesamtkosten, Schulgebühren + Zusatzkosten, die für ihn pro Jahr entstehen betragen 200 €